Allgemeine Geschäftsbedingungen

TV-Mitschnitt als Download bestellen :


Mit klicken auf den Button "Absenden", bestätigst Du automatisch die hier aufgeführten AGB`s und akzeptierst unsere Datenschutzbestimmungen laut der DSGVO.
Wir haften nicht für nicht- oder falsch zugesendete Downloads, verursacht durch unvollständig oder falsch angegebene Bestellangaben durch den Kunden bzw. Zuschauer. Geht nach Bestelleingang der Betrag nicht innerhalb von 7 Werktagen bei uns ein,
wird die Bestellung automatsch storniert. Teilzahlungsbeträge werden nicht akzeptiert. Eine Ratenzahlung ist nicht möglich.

Das Urheber, Nutzungs- und Verwertungsrecht ist und bleibt beim Produzenten.
Somit ist das vervielfältigen und verbreiten des gesamten Bild- und Tonmaterials verboten und wird bei Zuwiderhandlung strafrechtlich verfolgt. Dies gilt auch für bestellte und heruntergeladene TV-Mitschnitte.

Mediathek :

Auch hier gilt : Das unerlaubte herunterladen, vervielfältigen und verbreiten von Bild- und Tonmaterial ist verboten und wird von unserer Rechtsabteilung strafrechtlich verfolgt.

Der Gerichtsstand ist München.